Co-Sieger in der Kategorie Medizin des IoT Innovation World Cup

Baptiste

Unter den 160 Start-up-Kandidaten ist PKvitality eines der 5 Start-ups, die ausgezeichnet wurden. PKvitality war Co-Sieger der 12. Ausgabe des IoT Innovation World Cup in der Kategorie Medizin. 

Der IoT Innovation World Cup ist ein globaler Wettbewerb, der über 600 Start-ups zu einem Wettbewerb auf Basis technologischer Innovationen zusammenbringt. Fünfzehn Projekte werden dann ausgewählt und in einem Pitch nach dem Innovationsgrad, dem Marktansatz und dem kommerziellen Potenzial bewertet. 

Anschließend werden die fünf überzeugendsten Projekte pro Kategorie (Healthcare, Sport und Lifestyle, EBV IoT Hero und AIQ smart clothing challenge) ausgewählt und ausgezeichnet.

Dieser Co-First-Platz ermöglicht es PKvitality, Teil der Innovation World Cup Hall of Fame zu sein sowie von der Unterstützung durch Experten, potenzielle Investoren und Geschäftspartner zu profitieren. Dies wird die Entwicklung von unser Produkt K'Watch Glucose.

Lesen Sie die Pressemitteilung zum Innovation World Cup.

Das könnte Ihnen auch gefallen: